Navigation
Dr. Andreas Bomba

Andreas Bomba

(*1956) arbeitet nach Studium und Promotion als Journalist, Autor und Kritiker für verschiedene Zeitungen, Zeitschriften und Rundfunkanstalten. Vor allem (seit 1984) für den Hessischen Rundfunk, hier seit 1992 für die (von ihm ins Leben gerufene) aktuelle „Musikszene Hessen“ in hr2-kultur sowie Gesprächssendungen und Sendungen mit Geistlicher Musik. Seit 1990 war er in verschiedenen Funktionen für Musikverbände tätig, unter anderem für den Deutschen Musikrat. Ab 1996 produzierte er für die Internationale Bachakademie Stuttgart die Gesamtaufnahme der Musik Johann Sebastian Bachs auf 172 CDs. Anschließend gehörte er zum Planungsstab für das Europäische Musikfest Stuttgart.

Seit 2006 ist er Intendant und Geschäftsführer der renommierten „Bachwoche Ansbach“. Er wird von verschiedenen Institutionen als Juror eingeladen, z.B. „Jugend musiziert“, Internationale Orgelwoche Nürnberg, Ständige Konferenz Mitteldeutsche Barockmusik und Felix Mendelssohn Bartholdy Hochschulwettbewerb. Er gehört dem Stiftungsrat des Windsbacher Knabenchores sowie dem Kuratorium des Binding-Kulturpreises Frankfurt an.